Verfügbarkeitssystem mit Alarmierungs-App und Rückmeldefunktion. Kostenlos für Android und iOS.

Der Alarm-Monitor für die Fahrzeughalle und den Einsatzleitwagen.

Personalverfügbarkeit bei Feuerwehr, THW, Hilfsorganisationen, Katastrophenschutz, und Schulsanitätsdienst planen.

Tagesalarmsicherheit sicherstellen: Zentrale Auswertung der Einsatzbereitschaft zur zielgerichteten Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr.

 

Anmeldung für Einsatzkräfte

Alarmierungs- und Verfügbarkeitssystem für BOS

DIVERA 24/7 ermittelt die Verfügbarkeit von Einsatzkräften, z.B. Ärzten, Feuerwehrleuten, Sanitätern und THW-Helfern.

  • (Zusatz-) Alarmierung mit Push-Benachrichtigung und Rückmeldefunktion
  • Erfassung und Vorausplanung der Einsatzbereitschaft via App, Browser und Telefon.
  • Minutengenaue Übersicht der verfügbaren Einsatzkräfte, gegliedert nach Eintreffzeit und Qualifikation.
  • Push-Benachrichtigung zur Warnung bei Personalmangel.
  • Kostenlos für Feuerwehren, Hilfsorganisationen, Schulsanitätsdienste und Technisches Hilfswerk mit bis zu 50 Angehörigen.

Jetzt registrieren

DIVERA 24/7-App für Smartphones und Tablets

Mit der kostenlosen App erweitern sich die Optionen des Verfügbarkeitssystems DIVERA 24/7:

  • Direkte Rückmeldung bei Alarmierungen
  • Push-Benachrichtigungen bei Einsätzen, internen Mitteilungen und Terminen
  • Teilnahme-Rückmeldung bei Diensten und Veranstaltungen
  • Vorausplanung der eigenen Einsatzbereitschaft direkt über die App

DIVERA 24/7 App im Google Play Store DIVERA 24/7 App im Apple App Store

Update der DIVERA 24/7-App

Ab sofort ist die neue Version der App für Android und iOS erhältlich. Das Update sorgt für folgende Verbesserungen:

  • Individuelle Alarmierungstöne.
  • Zielgerichtete Alarmierungen, Mitteilungen und Termine an bestimmte Alarmschleifen/Personengruppen.
  • Push-Benachrichtigung bei Änderung des Status.
  • Push-Benachrichtigung bei Personalmangel.
  • Individuelle Konfiguration der Monitor-Ansichten.
  • Umfragen/Mitteilungen mit Rückmeldung.

Diese Funktionen erwarten Sie in Zukunft:

  • Windows Phone App.
  • Alarmierung direkt über die App.
  • GPS-Funktion zur automatischen Aktualisierung des Status bei Aufenthalt an bestimmten Orten (z.B. zu Hause oder am Arbeitsplatz).
  • Kommentarfunktion für Mitteilungen.
Eisnatzbereitschaft wird DIVERA 24/7-Server telefonisch bekanntgegeben
Telefonische Übermittlung der eigenen Einsatzbereitschaft per Festnetz- oder Mobiltelefon
Einsatzverfügbarkeit per App oder im Browser aktualisieren
Intuitives Interface als Android-/iOS-App und Webanwendung für Mac, PC, Tablet oder Smartphone
Alarmmonitor für Einsatzleiter, Gruppen- und Zugführer
Alarmmonitor: jederzeit und überall über die Personalverfügbarkeit informiert, z.B. unterwegs, im Büro oder in der Wache
Auswertung der Einsatzbereitschaft in der Einsatzzentrale
Entscheidungshilfe für Leitstellendisponenten: Auswertung von Schutzzielen mit Darstellung aller taktischen Einheiten inkl. verfügbarer Fahrzeuge und Funktionsstärke

Mit DIVERA 24/7 wissen Führungskräfte schon vor einem Notfall, wie viele Einsatzkräfte nach der Alarmierung zur Verfügung stehen.

Die digitale Verfügbarkeitsanzeige verwaltet in Bereitschaft stehendes Personal. Die Verfügbarkeit hauptamtlicher Mitarbeiter wie auch ehrenamtlicher Helfer lässt sich mit DIVERA 24/7 einfach, zuverlässig und vorausschauend ermitteln.

Mit dem Wissen um die exakte Personalverfügbarkeit ist es Disponenten, Einsatzleitern und Führungskräften jederzeit möglich, den Kräfteansatz anhand aussagekräftiger Zahlen zu planen und ohne Zeitverzug wirkungsvolle Hilfe auf den Weg zu schicken.

Engpässe werden schon vor der Alarmierung erkannt, Hilfsfristen und Schutzziele eingehalten. Gleichermaßen werden nur die Kräfte in Marsch gesetzt, die für den Einsatz tatsächlich von Nöten sind. DIVERA 24/7 sorgt damit für effizientes Notfall- und Ressourcenmanagement, Kosteneinsparung, Motivationssteigerung und ein insgesamt höheres Maß an Sicherheit.

DIVERA 24/7 im Einsatz bei einer Freiwilligen Feuerwehr
Browserinterface für Einsatzkräfte: Mit den runden Schaltflächen teilt das Personal die eigene Verfügbarkeit mit. Zugleich gibt die Tabelle Auskunft über die Gesamtverfügbarkeit.

Personalverfügbarkeit planen – Tagesalarmsicherheit sicherstellen – Schutzziele und Hilfsfristen erreichen

Die Einsatzkräfte werden am DIVERA 24/7-Server erfasst und teilen diesem per Telefon, Browser oder App regelmäßig den persönlichen Status mit. DIVERA 24/7 kann als dreistufiges System eingesetzt werden:

  1. Langfristige Vorausplanung von An- und Abwesenheiten um einem Personalmangel frühzeitig zu begegnen.
  2. Proaktives Setzen eines Status um die momentane Einsatzbereitschaft anzuzeigen.
  3. Aktive Rückmeldung im Einsatzfall und damit exakter Überblick des verfügbaren Personals.

Berechtigte Nutzer (zum Beispiel Führungskräfte) erhalten auf den Monitoren eine fortlaufend aktuelle Übersicht, in der das Personal nach Qualifikation und Zeitpunkt des Eintreffens aufgeschlüsselt wird.

Für Organisationen mit mehreren Einheiten/Standorten stehen den Mitarbeitern der koordinierenden Einrichtung/Zentrale (z.B. Disponenten in der Leitstelle) einheitsübergreife Ansichten zur Verfügung. Mit Hilfe von individuell definierbaren Schutzzielen einhergehend mit einem visuellen Ampel-System, ist sofort ersichtlich, ob die erforderliche Ausrückestärke erreicht wird.

Zum überregionalen Austausch hinsichtlich der Verfügbarkeit von überörtlichen Einheiten lassen sich Leitstellen miteinander verknüpfen.

Auswertung der Funktionsstärke Freiwilliger Feuerwehren gemäß den Schutzzielen nach AGBF Bund
Leitstellenmonitor: Die Funktionsstärke der Freiwilligen Feuerwehr ist für den Disponenten visuell leicht erfassbar. Neben der taktischen Stärke stellt das Verfügbarkeitssystem für die definierten Schutzziele dar, welche Qualifikation abrufbar sind und welche Einsatzfahrzeuge besetzt werden können. Bei unzureichender (Tages-) Verfügbarkeit kann der erste Abmarsch sofort um zusätzliche Einsatzmittel ergänzt werden.

Konzipiert für das Brandschutz- und Rettungsdienstwesen

Die digitale Verfügbarkeitsanzeige hilft bei vielen Problemstellungen des Bereitschaftsalltags. In dem Informationsdefizite beseitigt werden, kann ereignisbezogen sehr effizient mit der „Ressource Mensch“ umgegangen werden.

Damit möglichst viele Helfer von dem Nutzen der Digitalen Verfügbarkeitsanzeige profitieren können, ist DIVERA 24/7 für Feuerwehren, Hilfsorganisationen, Schulsanitätsdienste und THW-Ortsverbände mit bis zu 50 Mitgliedern kostenlos.

Erweiterten Funktionsumfang erhalten BOS-Organisationen und Unternehmen mit der professionellen Version und der optionalen Server-Lizenz zum Betrieb innerhalb der eigenen Infrastruktur. Bei Interesse beraten wir Sie gerne.

Von Ingenieuren und Feuerwehrleuten mit Praxisbezug entwickelt

Die Software ist ein Produkt des Wuppertaler Ingenieurbüros Fire & Rescue Instructions. Die Ingenieure erkannten bei ihrer Führungstätigkeit im feuerwehrtechnischen Dienst schon früh den Bedarf nach einer verlässlichen Anwendung als Stütze im Einsatzalltag.

DIVERA 24/7 wird in Nordrhein-Westfalen mit aktiver Unterstützung Freiwilliger Feuerwehren entwickelt. Seit 2014 steht das System kostenlos für BOS und SSD als Hilfsmittel im täglichen Einsatz- und Personalmanagement zur Verfügung.

Mehr erfahren