Zufrieden mit DIVERA 24/7 FREE?
Das System kann noch viel mehr!

Gezielt alarmieren, in Echtzeit kommunizieren...
Lernen Sie jetzt DIVERA 24/7 ALARM kennen.

Bei der ALARM-Version dreht sich alles, wie der Name schon sagt, um die Alarmierung. Und natürlich kann die Vollversion alles, was Sie schon von der kostenlose Variante kennen. Ohne Limtierung, dafür mit integriertem Messenger und weiteren Zusatzmodulen. Jetzt ausprobieren – 30 Tage lang, unverbindlich und 100% kostenlos.

Alarmierungen können von der Leitstelle direkt und vollautomatisch ausgelöst werden, als Redundanz zum digitalen Meldeempfänger und zur Erfassung der Einsatzrückmeldungen
Gezielte Alarmierung und Informationen nach Gruppe/Alarmschleife und auch für bestimmte Einzelpersonen
Berechtigungskonzept um die Hierarchie von BOS-Einheiten abzubilden und in der Kommunikation zwischen Führungskräften und Mannschaftsdienstgraden zu unterscheiden
Nachrichten in Form von internen Mitteilungen, Umfragen und Terminen erleichtern die Kommunikation im Team

Unverbindlich und kostenlos DIVERA 24/7 ALARM ausprobieren

  • die vollständigen Einsatzdaten aller Alarmierungen (keine Limitierung) direkt über die Leitstelle erhalten
  • Einsatzkräfte gezielt per Einzelauswahl oder nach Alarmschleife alarmieren (egal wie viele Sie haben), optional gefiltert nach Dienstplan oder einem bestimmten Status – so werden nur die Kräfte mobilisiert, die schnell einsatzbereit sind, während die nicht verfügbaren Mitglieder nicht gestört werden
  • bildet durch das Anlegen verschiedener Berechtigungsgruppen die Funktionen der Organisation genau ab – Führungskräfte können beispielsweise Termine versenden, während die Mannschaft diese nur lesen und quittieren darf
  • verschickt Mitteilungen und Termine gezielt an eine eurer vielen Gruppen oder an eine individuelle Auswahl einzelner Nutzer
  • unbegrenzte Benutzeranzahl

Weitere Vorteile

  • Vollversion für einen Standort
  • interne Kommunikation durch den DSGVO-konformen Messenger
  • beliebig viele Fahrzeuge
  • SMS, Sprachanrufe und Pager nutzbar
  • unbegrenzte Anzahl an Alarmvorlagen um die AAO exakt abzubilden
  • bis zu 10 verschiedene Status/Zeiträume definieren
  • bis zu 20 Monitore anlegen
  • Nutzung an beliebig vielen Endgeräten
  • Vorausplanung für 1 Monat
  • 25MB Datei-Speicher für Anhänge
  • Zusatzmodule erweitern bedarfsgerecht

So leicht leiten Sie den Test in die Wege

Nach dem Login im Browser navigieren Sie im Menü zu „Verwaltung > Konto > Kontakt- und Vertragsdaten“. Dort klicken Sie auf den Button „Test beantragen“.

Wählen Sie im Formular optional die gewünschten Zusatzmodule aus oder fahren Sie ohne weitere Auswahl fort. Der Test wird automatisch bearbeitet und nach wenigen Minuten starten.

Einige Tage vor Ablauf des Tests werden Sie per Push-Nachricht und E-Mail informiert. Wenn Sie nicht weiter tätig werden, wird Ihr Account nach 30 Tagen automatisch auf die kostenlose Version zurückgestuft.

Finanzielle Mittel sind knapp bemessen?

Kein Problem, es geht auch über Sponsoring. Es ist schon vielen Feuerwehr und Hilfsorganisationen gelungen, Unternehmen aus der Nachbarschaft für die finanzielle Unterstützung zu gewinnen. Denn auch die örtlichen Betriebe profitieren von einer leistungsfähigen Gefahrenabwehr

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.