Schnittstelle zur Übertragung von Alarmierungen

Um die Handyalarmierung der DIVERA 24/7-App optimal nutzen zu können, müssen die Einsatzdaten in Sekundenbruchteilen verarbeitet und an die Smartphones des alarmierten Personenkreises geschickt werden. Mit Hilfe der flexiblen API können Feuerwehren und Hilfsorganisationen selbstständig auf die Alarmauslösung reagieren und die Schnittstelle ansprechen.

Über die Schnittstelle können alle wichtigen Informationen eingespeist werden:

  • Einsatzstichwort
  • Einsatzmeldung
  • Adresse
  • Orts-Koodinaten
  • Alarmierte Schleifen
  • Alarmierte Fahrzeuge

Gerne sind wir Ihnen bei der Einrichtung behilflich, sprechen Sie uns an.