DIVERA 24/7 PRO

Wie lange ist die Kündigungsfrist?

Die Kündigung von der kostenpflichtigen Version DIVERA 24/7 PRO ist quartalsweise möglich.

Kann ich individuelle Schutzziele und Zeiten definieren?

Ja! DIVERA 24/7 PRO ist komplett frei und individuell einstellbar. Sie können je nach Version bis zu 10 individuelle Schutzziele festlegen. Alle Berechtigungen sind ebenfalls frei und ohne Beschränkungen adressierbar. Nutzen Sie DIVERA 24/7 so, wie sie es wollen, es gibt dabei keine Einschränkungen.

Wie funktioniert DIVERA 24/7 in der Leitstelle?

Für die Disponenten können bedarfsgerechte Monitore konfiguriert werden, die alle im Einsatzbereich befindlichen Einheiten visualisieren. Für jede Einheit können gemäß dem Schutzziel zwei Zeitfenster definiert werden. Für jedes Zeitfenster wird ermittelt, ob die Einsatzbereitschaft gewährleistet ist. Die gegebene Funktionsstärke wird pro Einheit und Zeitfenster mit dem Soll-Wert abgeglichen. Je nach dem, ob die Einheit die geforderte Personenanzahl aufbringen kann, erfolgt die Visualisierung der Einsatzbereitschaft gemäß Ampel-System in den Farben grün, gelb oder rot.

Können die Daten statistisch ausgewertet werden?

Die Verfügbarkeitsinformationen können zum Zweck der Brandschutzsbedarfsplanung sowie der Schutzziel-Analyse in anonymisierter Weise untersucht werden.